, TV Muri Handball

Nachwuchs: Trainingswoche zum Abschluss der Sommerferien

Die letzte Woche der Sommerferien wird im Nachwuchs des TV Muri für zahlreiche Trainings genutzt. Bei der traditionellen Trainingswoche sind auch dieses Mal wieder einige gestandene Handballgrössen als Trainer/innen zu Gast.

 
Seit Montag wird in der Bachmattenhalle wieder geschwitzt. Bereits zum fünften Mal findet in diesem Jahr die Trainingswoche in Muri statt. 19 Jungs und ein Mädchen kommen in den Genuss von zwei Trainingseinheiten täglich. Auch dieses Jahr durften wir wieder Stargäste in Muri begrüssen. Am Dienstag waren Trainer Christoph Sahli und Kreisläuferin Harpa Jónsdóttir vom Double-Gewinner LK Zug zu Gast. Heute Mittwoch leiteten Manuel Zehnder, Lukas Laube und Dylan Brandt vom HSC Suhr Aarau die Einheit am Vormittag. Ein Vorteil hat das aktuelle Wetter: Wir schwitzen nicht so stark wie sonst bei Trainingseinheiten in dieser Jahreszeit… 😊
 
Der TV Muri Handball dankt Mimmo Di Simone für die wie immer einwandfreie Organisation und Durchführung der Trainingswoche!
 
Hier gehts zum Album mit mehr Bildern aus der Trainingswoche!