Verein

Lightbox Image

Liebe Vereinsmitglieder, Sponsoren und Handball-Fans

Seit 15 Jahren – also seit der Saison 1995 / 1996 – ist Huwiler Sport Hauptsponsor des TV Muri Handball. Es ist nicht selbstverständlich, dass uns Huwiler Sport über diese lange Zeit hinweg immer wieder grosszügig unterstützt. Ebenso ist die grosszügige Unterstützung unserer übrigen Sponsoren nicht selbstverständlich, vor allem weil diese auch auf langjährige Zusammenarbeit beruht. Diese Konstanz in der Beziehung zu unseren Sponsoren ist fürunseren Verein sehr wichtig, weil wir so langfristig unsere Ausgaben planen können.

Konstanz und langfristiges Denken streben wir auch in der sportlichen Planung an. Nach dem Abstieg der 1. Mannschaft bleiben wir auch in der 1. Liga unserem Konzept treu und setzen konsequent auf die Nachwuchsförderung. Mit einem Durchschnittsalter von knapp 20 Jahren steigt die Mannschaft in die Saison. Nach dem Rücktritt einiger Routiniers wurde das Kader mit talentierten Nachwuchs- spielern ergänzt. Die junge Mannschaft soll in diesem Jahr Erfahrungen sammeln, um mittelfristig wieder den Aufstieg in die NLB anzupeilen und sich dort zu halten. Ein wichtiger Baustein in dieser Planung ist die 2. Mannschaft, die den Ligaerhalt schaffte und jungen Spielern in der 2. Liga ein Sprungbrett in die 1. Mannschaft bieten kann.

Die Nachwuchsförderung – die zentrale und wichtigste Aufgabe in unserer Vereinsstrategie – erhielt in diesem Sommer eine neue Dynamik. Thomas Hügli übernahm zusammen mit dem bisherigen Chef Junioren Douglas Chechele die Verantwortung für den ganzen Nachwuchsbereich. Ich bin sehr froh, dass die beiden langjährigen Leistungsträger der 1. Mannschaft ihr Know-how für diese Aufgabe einsetzen und bin überzeugt, dass dadurch die Juniorenbewegung des TV Muri Handball einen weiteren Aufschwung erleben wird. Dabei gilt es auch, die bestehende Spielgemeinschaft mit Handball Wohlen – welche mittlerweile vier Mannschaften umfasst – sportlich und organisatorisch weiterzuentwickeln.

Damit der alljährliche Meisterschafts- und Trainingsbetrieb jeweils möglich ist, braucht es finanzielle und personelle Ressourcen. Ich danke allen, die sich auch in dieser Saison für den TV Muri Handball als Funktionär und Helfer engagieren ganz herzlich für ihren Einsatz. Und ich danke allen Sponsoren, Gönnern und den Mitgliedern von Pro Handball 96 ebenso herzlich für ihre finanzielle Unterstützung.

Ich wünsche allen Handballern und Handballerinnen des TV Muri Handball eine erfolgreiche Saison. Dazu gehört in erster Linie das Erreichen der gesteckten sportlichen Ziele, daneben aber auch die Pflege des Teamgeistes und des Zusammenhaltes im Verein. Allen Sponsoren, Gönnern, Fans und Freunden des Handballsports wünsche ich viele interessante und unterhaltsame Momente in der Bachmattenhalle!

Christoph Allemann, Präsident